Volkskrankheit Allergien

Online-Talk mit dem Kreisverband Wetterau

19 . 01 . 2021

Allergien haben den Rang einer „Volkskrankheit" erreicht. Heute sind 30 % der Bevölkerung von Allergien wie Pollenallergien, allergischem Asthma, Lebensmittel- oder Kontaktallergien betroffen. Trotzdem wird die Bedeutung von Allergien im Gesundheitswesen und als volkswirtschaftliche Belastung unterschätzt.

Die Wetterauer Grünen laden am Freitag, 22. Januar 2021 um 18:30 zu einem digitalen Vortrag ein.

Bettina Hoffmann setzt sich für ein bundesweites Aktionsprogramm Allergien ein, das auf eine bessere Prävention und Versorgung von Allergikerinnen und Allergikern abzielt. Ihr Vortrag vermittelt den aktuellen Stand der Forschung und informiert über wichtige politische Forderungen zur Verbesserung der medizinischen Versorgung bzw. zur Vermeidung von allergieauslösenden Faktoren. Beleuchtet wird auch die Antwort auf eine Anfrage im Bundestag zur „Belastung von Kindern und Jugendlichen mit allergieauslösenden Chemikalien".

Im Anschluss gibt es Gelegenheit zur Diskussion. Interessierte dürfen sich ab 18:15 Uhr gerne hier bei Zoom einwählen.